Mit 40 Kinder haben wir uns am Samstagmorgen Richtung Alterswil aufgemacht. Dort angekommen galt es, unser Lager aufzuschlagen. Dank tatkräftiger Unterstützung von einigen Vätern war uns dies in kurzer Zeit gelungen. Vielen Dank noch einmal dafür!

Nach den Gruppeneinteilungen ging es dann an die Einzelwettkämpfe. Es war sehr gut Organisiert und so hielten sich die Wartezeiten in Grenzen. Mit viel Leidenschaft und Effort wurde gekämpft was das Zeug hielt. Gegen Mittag gingen die Wettkämpfe langsam zu Ende und wir konnten uns eine wohlverdiente Mittagspause gönnen. Um ein Uhr ging es dann mit den Gruppenwettkämpfen weiter.

Wieder wurden die Gruppen eingeteilt und dann ging es los mit Völkerball, Seilziehen und der Staffete. Vor der Staffete waren wir so schlau und haben unser Lager bereits abgebrochen, denn wie auf Kommando schüttete es nach der letzten Staffete wie aus Kübeln. Die Rangverkündigung fand deshalb in der Turnhalle bei gefühlten 35 Grad und einer Luftfeuchtigkeit von 150% statt.

Nichts desto trotz waren wir sehr erfolgreich! Mit 9 Podestplätzen und ebensovielen Qualifikationen für den Jugifinaltag in Wil Ende August! Dazu kommt ein 2 Rang bei den Gruppenwettkämpfen. Super Leistung, ich gratuliere allen zu den tollen Resultaten! Aber auch alle anderen haben einen Super Wettkampf bestritten, viele haben neue Bestleistungen erzielt! BRAVO!

Ich möchte allen Betreuern, Eltern und allen anderen Fans recht herzlich für die tolle Unterstützung danken. Ohne euch könnten wir einen solchen Anlass nicht bestreiten. VIELEN DANK!

Weiter geht es nächsten Samstag mit dem Kids Cup in Schwarzenburg, bevor es dann mit den verschiedenen Finaltagen weiter geht. Hierzu werdet ihr so rasch wie möglich informiert.

Der Jugileiter

Michael Zwahlen

Rangliste Einzelwettkampf

Rangliste Gruppenwettkampf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü
X